Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhaltsverzeichnis

1. Kaufabschluss

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und der Kreativ Akademie kommt mit dem Anklicken des Feldes «KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN» oder «REGISTER NOW» zustande.  

2. Bezahlung

Kurzgefasst: Direkte Banküberweisung oder ganz einfach durch PayPal, wir haben sichere und bequeme Zahlungsmöglichkeiten.

Die Bezahlung von Tickets, Workshop oder Kursgebühren auf der Kreativ Akademie Webseite kann durch Direkte Banküberweisung oder PayPal mit Kredit Karte (Visa/Mastercard etc.) getätigt werden. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hat der Kunde die Zahlung per Direkte Banküberweisung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten vor Ort an:

3. Rückvergütung Workshops und Kurse

Kurzgefasst: Unsere Rückvergütung ist so vorgesehen, dass es unsere Kunden klar und einfach erklärt ist.

Nach bestätigter Anmeldung fallen grundsätzlich die vollständigen Kursgebühren an. Rücktritte aus persönlichen, beruflichen, gesundheitlichen, u.a. Gründen, sind unter den folgenden Bedingungen möglich:

 

100%
Gutschein / Kurstasuch
50%
0%
X

Findet der Kurs nicht statt, informieren wir spätestens 2 Tage vor Kursbeginn per E-Mail. Bei Online-Kursen wird bis spätestens 12 Stunden vorher abgesagt. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden vollständig zurückerstattet.

Bei aussergewöhnlichen Situationen wie zum Beispiel:

werden Teilnahmegebühren vollständig zurückerstattet.

Rückerstattungen werden innerhalb von 5-7 Arbeitstagen getätigt.

4. Rückvergütung Events und Veranstaltungen

Kurzgefasst: Unsere Rückvergütung ist so vorgesehen, dass es unsere Kunden klar und einfach erklärt ist. Achten sie, dass sie immer 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn da sind, um die besten Plätze zu sichern!

Nach bestätigter Anmeldung fallen grundsätzlich die vollständigen Eintrittsgebühr an. Rücktritte sind unter den folgenden Bedingungen möglich:

90%
0%

Eintritt ist möglich bis 10 Minuten nach Veranstaltungsbeginn.

Bei Zuspätkommen oder bei Nichterscheinen zu Vorstellungen oder Events besteht kein Anspruch auf Erstattung nicht in Anspruch genommener und somit entfallener Eintrittskarten.

Findet das Event nicht statt, informieren wir spätestens 2 Tage vor Beginn per E-Mail. Bei Online-Events wird bis spätestens 12 Stunden vorher abgesagt. Bereits bezahlte Eintrittskarten werden vollständig zurückerstattet.

5. Platzangebot

Kurzgefasst: Es gilt freie Platzwahl bei unsere Veranstaltungen.

Bei Events und Veranstaltungen der Kreativ Akademie ist freie Platzwahl. Es können keine Plätze im Vorfeld reserviert werden und es dürfen keine Plätze für nicht anwesende oder zu spät kommende besetzt werden.

Bei Ausnahmefällen wie zum Beispiel Rollstuhlfahrern, welche besonderen Zugang oder Platzierung benötigen, bitten wir darum dies dem Kreativ Akademie Team im Vorfeld schriftlich zu melden um den nötigen Platz freizuhalten.

6. Planänderunge

Kurzgefasst: Sie haben 10 Tagen zeit, um ihre Rückerstattung des Kaufpreises zu anfordern wenn die Konditionen sich ergeben.

Die Kreativ Akademie behält sich auch nach Beginn des Vorverkaufs vor, einen Workshop oder ein Event abzusagen oder durch die Aufführung eines andern Werks zu ersetzen, das Datum oder die Uhrzeit einer Vorstellung oder die Besetzung zu ändern. 

Wird ein Workshop oder Event abgesagt oder durch die Aufführung eines anderen Werks ersetzt oder wird das Datum einer Vorstellung geändert oder kann dem Kunden nach einer Sitzplatzreduktion kein anderer Platz zugewiesen werden, hat dieser Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises. Dieser Anspruch verfällt, wenn er nicht innert 10 Tagen geltend gemacht wird. Diese Frist beginnt mit dem Tag,  an dem der Workshop oder das Event gemäss dem beim Kauf gültigen Spielplan hätte stattfinden sollen.

7. Vorstellungsabbruch

Ein Vorstellungsabbruch begründet nur dann einen Anspruch auf Rückerstattung des bezahlten Kartenpreises, wenn der Abbruch vor der ersten Pause oder, falls es sich um eine Vorstellung ohne Pause handelt, vor Erreichen der Hälfte der vorgesehenen Vorstellungsdauer erfolgt.

Der Anspruch ist analog dem Ausfall einer Vorstellung geltend zu machen. Bei Abbruch der Vorstellung werden ausschliesslich die bezahlten Kartenpreise zurückerstattet. Darüber hinaus werden keine weiteren Aufwendungen oder Kosten des Kunden ersetzt.

8. Workshop- oder Kursabbruch

Ein Workshop- oder Kursabbruch begründet nur dann einen Anspruch auf Rückerstattung der bezahlten Teilnahmegebühr, wenn der Abbruch vor des Erreichen der Hälfte der vorgesehenen Kursdauer erfolgt.

Der Anspruch ist analog dem Ausfall eines Kurses oder Workshops geltend zu machen. Bei Abbruch eines Kurses oder Workshops werd ausschliesslich die bezahlte Teilnahmegebühr zurückerstattet. Darüber hinaus werden keine weiteren Aufwendungen oder Kosten des Kunden ersetzt.

9. Audiovisuelle Aufnahmen

Die Kreativ Akademie nimmt bei gewissen Workshops oder Events  Ton- oder Videoaufnahmen auf.

Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass die Kreativ Akademie solche Aufnahmen für Marketing Zwecke verwendet, auch wenn seine Person allenfalls darauf erkennbar ist. Bei Nichteinverständnis muss diese schriftlich noch vor Beginn des Workshops oder Events dem Kreativ Akademie Team bekannt gegeben werden. 

10. Bild- und Tonaufnahmen

Grundsätzlich sind bei der Kreativ Akademie alle Arten von Bild- und Tonaufnahmen durch Besucher untersagt.

11. Amazon-Partnerprogramm

Kreativ Akademie GmbH ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.

12. Hausrecht

Kunden kann der Zutritt zur Veranstaltungsräumlichkeit oder zur Vorstellung verweigert werden, wenn sie andere Besucher stören oder belästigen oder sonst wie in erheblicher Weise gegen die AGB verstossen. Der Zutritt kann auch verweigert werden, wenn die begründete Vermutung besteht, dass der Kunde die Veranstaltung oder Vorstellung stören oder andere Kunden belästigen wird. Der Kaufpreis wird in diesen Fällen nicht zurückerstattet.

Die Mitnahmen von Speisen und Getränken in den Zuschauerraum ist untersagt. Rauchen ist nicht gestattet.

13. Gefahrensituationen

Bei Brand oder sonstigen Gefahrensituationen ist der Vorstellungs- oder Veranstaltungsraum sofort und ohne Umwege durch die gekennzeichneten Aus- und Notausgänge zu verlassen. Den Anweisungen des Personals der Kreativ Akademie ist Folge zu leisten.

14. Haftung

Für Schäden jeder Art, die der Kunde in den Veranstaltungsräumen der Kreativ Akademie erleidet, haftet die Kreativ Akademie nur im Fall der grobfahrlässigen oder absichtlichen Verletzung einer vertraglichen Pflicht durch seine Vertreter und Hilfspersonen. Die Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bleiben vorbehalten.

Die Kreativ Akademie übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verlust von persönlicher Kleidung und Gegenständen die in Veranstaltungsräumlichkeiten oder bei der Garderobe hinterlassen werden. Die Kreativ Akademie übernimmt keine Haftung für Kredit Zahlungen durch unsere Website und vor Ort. 

15. Gerichtsstand

Dieser Kaufvertrag untersteht Liechtensteinischem Recht.

Gerichtsstand ist Vaduz, Fürstentum Liechtenstein. Unsere vertragssprache ist ausschließlich auf Deutsch.

16. Inkraftsetzung

Siehe Fusszeile diese seite

17. Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr unter

Telefon: +423 798 23 32

E-Mail: hallo@kreativakademie.li

zur Verfügung.

Stand der AGB:

15. Juni 2021

Kreativ Akademie GmbH
Lavadinastrasse 32
9497 Triesenberg
Fürstentum Liechtenstein

Kreativ Akademie GmbH © 2021 Alle Elemente unserer Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.